Startseite » Was ist der Unterschied zwischen RGB, CMYK und Pantone? Einfach erklärt!

Was ist der Unterschied zwischen RGB, CMYK und Pantone? Einfach erklärt!

by Billy Klein

RGB, CMYK und Pantone sind Begriffe die immer wieder auftauchen, wenn Sie eine Bestellung für Druckprodukte aufgeben, wie beispielsweise Visitenkarten, Flyer oder Sonstiges.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen kurz erklären, was es mit diesen Wörtern genau auf sich hat.

Was ist CMYK und RGB?

RGB steht für die Primärfarben: „Rot, Grün und Blau„. Das sind Lichtfarben.
Wenn man diese Farben zusammenmischt, kann man bis zu 16 Millionen Farbtöne erhalten.

Die Addition dieser 3 Grundfarben ergibt Weiß und wird als additive Farbmischung beschrieben.

RGB kann allerdings nicht für den Druck verwendet werden.

Im Alltag sehen wir die RGB Farbräume auf Bildschirmen, wie zum Beispiel PC Bildschirme, Smartphones, Tablets & Digitalkameras.

CMYK steht für die Primärfarben: „Cyan, Magenta, Yellow und Key (Black)“ K steht für den Schlüsselfaktor Schwarz, da die Addition der 3 Farben Cyan, Magenta und Yellow, zwar wohl ein Schwarz ergeben, welches aber eher ein dunkles Braun ist.

Beim Druck werden die Farben in der Regel nacheinander auf ein weißes Papier aufgetragen. So ergeben sich die unterschiedlichen Farbtöne. Beim CMYK Farbraum handelt es sich um eine subtratktive Farbmischung. Durch das Hinzufügen von mehr Farbe, wird das reflektierte Licht subtrahiert.

Da der CMYK Farbraum kleiner ist als der RGB Farbraum, können im Druck weniger Farben dargestellt werden, als auf dem Bildschirm wiedergegeben werden können.

Gerade sehr helle, grelle Farben sind im CMYK nicht enthalten und somit im Druck nicht umsetzbar.

Deshalb sollten Sie Ihre Dateien immer vorab in CMYK umwandeln.

Was ist Pantone / PMS?

PMS Steht für „Pantone Matching System„, ein Farbraum der von „Pantone“ erstellt wurde.

Eine der Hauptvorteile bei der Verwendung von Schmuckfarben wie Pantone besteht darin, dass beim Drucken die Genauigkeit der Farbe höher ist, als bei CMYK Farben.

Die Pantone Farbe hat viel mehr Schattierungen als der CMYK Farbraum, insbesondere wenn es um orange und grüne Farben geht.

Wenn Sie sehr spezifische Orange- und Grüntöne im RGB Farbraum nutzen, dann ist die einzige Möglichkeit Sie auf gedruckten Artikeln abzugleichen, Pantone Farben zu verwenden.

Als Beispiel können wir hier auch unser „orange“, wie im Logo, hervorheben. Hierbei handelt es sich auch um eine Pantone Farbe. Diese ist im CMYK nicht umsetzbar. Somit hat man nur die Möglichkeit die Farbe in Pantone zu drucken, oder sich mit einer Farbe abzufinden, die nicht genau gleich ist.

Wie man in folgendem Beispiel feststellen kann, ist die RGB und Pantone weitaus stärker & greller und in diesem Fall ein schöneres Orange. Leider ist diese im CMYK nicht so darstellbar.

Unterschied CMYK RGB und Pantone Made4you Werbung Luxemburg Wasserbillig Trier Konz

Der Hauptnachteil bei der Verwendung von Pantone Farben, besteht darin, dass jede zusätzliche Farbe, mit zusätzlichen Kosten verbunden ist.

Sie lesen gerade: Was ist der Unterschied zwischen RGB, CMYK und Pantone? Einfach erklärt!

Kontaktieren Sie uns...

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage. Daraufhin werden wir umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Gerne per E-Mail, Telefon oder einem persönlichem Gespräch in unseren Geschäftsräumen, in Wasserbillig (Luxemburg) oder in Konz (Deutschland).

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und darauf, Sie und Ihr Unternehmen nach vorne zu bringen.

Made4you Luxemburg
16, Grand-Rue
L-6630 Wasserbillig
Tel.: +352 486 886
E-Mail: in**@ma******.lu

Made4you Deutschland
Reinigerstraße 46
D-54329 Konz
Tel.: +49 6501 6069 930
E-Mail: in**@ma**************.de

Kontaktformular

    Sollte der E-Mail Versand über das Kontaktformular nicht funktionieren, können Sie eine E-Mail senden an: in**@ma******.lu

    You may also like

    Leave a Comment